25. April 2017

Vor dem nächsten Ansturm

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Es ist die Ruhe vor dem nächsten Ansturm. Die Asylkrise ist nicht vorbei, sie holt nur Luft. Die illegalen Einreisen über Libyen, das Mittelmeer und Italien haben sich im ersten Quartal 2017 um 70 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum erhöht, die illegalen Übertritte über die deutsch-schweizerische … [Weiterlesen...]

Wird die Hagia Sophia am Karfreitag zur Moschee?

Quelle: idea.de Göttingen/Istanbul (idea) – Die als Museum genutzte frühere Kirche Hagia Sophia in Istanbul könnte am Karfreitag (14. April) erneut in eine Moschee umgewandelt werden. Das bestätigte der Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV), Kamal Sido (Göttingen), gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Die … [Weiterlesen...]

Linksgrüne und Islamisten sind ein Bündnis eingegangen

Quelle: idea.de Hamburg/Zürich (idea) – Linksgrüne und Islamisten in Europa sind ein Bündnis eingegangen. Diese Ansicht vertritt der aus Syrien stammende Politikwissenschaftler Bassam Tibi (Göttingen), der sich als „muslimischer Migrant“ bezeichnet. Beide Gruppen lehnten eine Europäische Leitkultur ab. Eine Gefahr für Europa sei eben nicht nur … [Weiterlesen...]

Paris baut schußsichere Glaswand um Eiffelturm

Quelle: jungefreiheit.de PARIS. Der Pariser Stadtrat hat beschlossen, den Eiffelturm aus Sorge vor Anschlägen mit einer schußsicheren Glaswand zu schützen. Die zwei Wände sollen 20 Millionen Euro kosten und Mitte 2018 fertiggestellt sein. Bereits seit der Fußball-Europameisterschaft im vergangenen Jahr ist das Gelände um den Eiffelturm durch … [Weiterlesen...]

Bundesregierung fördert „Grüne Moscheen“ in Marokko

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Mit fünf Millionen Euro finanziert die Bundesregierung die energetische Sanierung von Moscheen in Marokko. Das brachte die Aktion „Frühjahrsputz 2017“ des Bundes der Steuerzahler ans Tageslicht, mit der der Verband auf Steuerverschwendungen aufmerksam machen will. Bei dem Projekt „Grüne Moscheen“ subventioniert die … [Weiterlesen...]

Es reicht!

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Wieder London. Nach Brüssel, Paris, Nizza, Berlin, wieder Paris trifft es am Jahrestag der Brüsseler Terroranschläge die britische Hauptstadt, und tags darauf wohl beinahe auch noch Antwerpen. Wieder Tote, Verletzte, zerstörte Familien, traumatisierte, ganz normale Menschen, die von einem Augenblick auf … [Weiterlesen...]

Erfurter Anti-Moschee-Kreuze abgeräumt

Quelle: jungefreiheit.de ERFURT. Die Bürgerinitiative „Bürger für Erfurt“ hat die Abräumung der Kreuze scharf kritisiert, die als Protest gegen einen geplanten Moscheebau aufgestellt worden waren. „Während man den islamistischen Terrorbussen aus Aleppo in Dresden ein umstrittenes Denkmal errichtet, werden wie unter der dschihadistischen Terrormiliz … [Weiterlesen...]

Stadt unterstützt islamische Freitagsgebete mit 20.000 Euro

Quelle: idea.de Potsdam (idea) – Die Stadt Potsdam hat im vergangenen Jahr Freitagsgebete des Vereins der Muslime in Potsdam in einer kommunalen Halle mit knapp 20.000 Euro unterstützt. Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage des AfD-Stadtverordneten Dennis Hohloch hervor. Demnach zahlte die brandenburgische Landeshauptstadt für 13 … [Weiterlesen...]

Bundesregierung genehmigt türkische Wahllokale

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Die Bundesregierung hat für das türkische Verfassungsreferendum 13 Wahllokale für in Deutschland lebende Türken genehmigt. Neben den konsularischen Vertretungen in Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, Münster, Karlsruhe, Hamburg und Mainz soll es laut einem Bericht von Spiegel Online zusätzliche … [Weiterlesen...]

Der Islam ist die am schnellsten wachsende Religion der Welt

Quelle: idea.de Washington (idea) – Der Islam ist gegenwärtig die am schnellsten wachsende Religion der Welt. Sollte diese Entwicklung anhalten, wird der Islam gegen Ende des 21. Jahrhunderts das Christentum zahlenmäßig überflügelt haben. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Meinungsforschungsinstitut Pew Research (Washington) … [Weiterlesen...]