27. Juli 2017

Tempelberg: Israel kontert Vorwürfe von Erdogan

Quelle: jungefreiheit.de JERUSALEM. Israel hat Vorwürfe des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan im Streit um Sicherheitsmaßnahmen am Jerusalemer Tempelberg zurückgewiesen. „Die Tage des Osmanischen Reiches sind vorbei“, hieß es in einer Stellungnahme des israelischen Außenministeriums mit Blick auf Erdogans Selbstverständnis. Die … [Weiterlesen...]

Orbán wirft EU „Muslimisierung“ Europas vor

Quelle: jungefreiheit.de BAILE TUSNAD. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hat der EU und dem ungarisch-amerikanischen Milliardär George Soros vorgeworfen, ein „neues, vermischtes, muslimisiertes Europa“ anzustreben. Die von seinem Land errichteten Grenzzäune würden diese Bemühungen der EU, mehr Moslems nach Europa einwandern zu lassen, … [Weiterlesen...]

Vertriebene Christen brauchen Unterstützung

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Die hart umkämpften Landstriche in der nordirakischen Ninive-Ebene sind mittlerweile größtenteils von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) befreit. Damit vertriebene Christen aber nach Mossul und in die umliegenden Kleinstädte zurückkehren können, brauchen sie auch Unterstützung aus dem Ausland. Davon ist der … [Weiterlesen...]

Londons U-Bahn-Ansprachen ab sofort geschlechtsneutral

Quelle: jungefreiheit.de LONDON. Londons U-Bahn-Betreiber hat angekündigt, Fahrgäste künftig nicht mehr als „Ladies and Gentlemen“ anzusprechen. Das gab die Londoner Behörde für öffentlichen Verkehr, Transpo rt for London (TfL), am Donnerstag bekannt. Damit will die TfL „die große Diversität Londons widerspiegeln“, berichtete die Tageszeitung Daily … [Weiterlesen...]

Was bleibt, sind verletzte Polizisten

von Herbert Nowitzky Jahrelang hat die große Mehrheit der Medien, darunter ARD, ZDF und DLF, den Menschen eingehämmert, dass die kaum noch in Erscheinung tretenden „Rechten“ mit allen Mitteln bekämpft werden müssten. Dafür hat die frühere Familienministerin (!) Schwesig 45 Millionen eingesetzt, aber nur 400.000 EURO für die Bekämpfung des … [Weiterlesen...]

Berlin muß Kopftuch-Lehrerin Entschädigung zahlen

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Eine moslemische Lehramtsbewerberin erhält eine Entschädigung vom Land Berlin, weil ihr eine Stelle wegen ihres Kopftuchs verwehrt wurde. Ein erstes Bewerbungsgespräch an einem Gymnasium habe mit dem Hinweis geendet, daß das Tragen des moslemischen Kopftuchs in der Schule nicht möglich sei, berichtet die … [Weiterlesen...]

Trump streicht Ramadan-Feier

Quelle: jungefreiheit.de WASHINGTON. Erstmals seit über 20 Jahren hat ein US-Präsident keine Feier zum Ende des Ramadans im Weißen Haus veranstaltet. Statt dessen sandte Präsident Donald Trump „herzliche Grüße“ an Moslems, die das Fastenbrechen (Eid al-Fitr) feierten. Der Feiertag erinnere die Menschen an die „Bedeutung von Barmherzigkeit, Mitgefühl … [Weiterlesen...]

Ramadan als Machtdemonstration

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Im Dortmunder Norden regiert der Prophet. Nacht für Nacht steigt dort im islamischen Fastenmonat Ramadan auf dem Festplatz an der Eberstraße das „Festi Ramazan“, laut Eigenwerbung das „größte Ramadanfest Europas“. Die Massenveranstaltung – bis zu 19.000 Muslime jeden Alters versammeln sich dort zur … [Weiterlesen...]

Islamisierung: Der Gefahr ins Auge sehen

Quelle: jungefreiheit.de von Hans-Jürgen Irmer In Deutschland hat nie eine Diskussion darüber stattgefunden, daß wir von Menschen, die aus vielen Gründen nach Deutschland kommen, erwarten müssen, daß sie sich an deutsche Gesetze, Normen und Werte halten, die aus der Aufklärung herrühren und konstitutiv für unser friedliches Zusammenleben sind. Als … [Weiterlesen...]

Soziologe: Multikulti ist gescheitert

Quelle: idea.de Frankfurt am Main (idea) – Multikulti ist gescheitert. Diese Meinung vertritt der niederländische Soziologe und Migrationsforscher Prof. Ruud Koopmans (Berlin) in einem Beitrag der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Er selbst habe lange geglaubt, dass eine gute Integration keine Anforderungen an die Zuwanderer stellen dürfe. … [Weiterlesen...]