25. April 2017

Mutmaßlicher Dortmund-Attentäter besuchte pfingstkirchliche Gemeinde

Quelle: idea.de Freudenstadt/Dortmund (idea) ­– Der Russlanddeutsche Sergej W., der am 11. April den Anschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund verübt haben soll, besuchte wiederholt Gottesdienste und Jugendveranstaltungen einer pfingstkirchlichen Gemeinde, der Volksmission in Freudenstadt. Das hat die Gemeinde in einer Erklärung bestätigt. … [Weiterlesen...]

Terror gegen Christen in Ägypten

Quelle: jungefreiheit.de KAIRO. Mindestens 41 Christen sind bei zwei Terroranschlägen gegen Kirchen in Ägypten am heutigen Palmsonntag getötet worden. Dutzende wurden verletzt. In der koptischen Kirche Mar Gigis in der Stadt Tanta, rund 80 Kilometer nördlich von Kairo, war am Vormittag während der Messe ein Sprengsatz explodiert, der offenbar in der … [Weiterlesen...]

Der deutsche Staat versagt beim Schutz seiner Bürger

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Deutschland versagt beim Schutz seiner Bürger. Der Rechtsstaat lässt sie immer öfter im Stich. Das kritisiert der Leiter des Hauptstadtbüros des „Handelsblattes“, Thomas Sigmund (Berlin), in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Der Jurist und Politologe Sigmund ist Autor des Buches „Allein … [Weiterlesen...]

Farbattacke auf Gastwirt nach AfD-Veranstaltung

Quelle: jungefreiheit.de DEGGENDORF. Weil er seine Räumlichkeiten der AfD zur Verfügung gestellt hat, haben Linksextremisten das Gasthaus eines Wirtes in der niederbayerischen Marktgemeinde Winzer (Landkreis Deggendorf) mit Farbe beschmiert. Die bisher noch unbekannten Täter sprühten die Parole: „Hier fühlen sich Rassisten wohl. Danke, Thomas Engel“ … [Weiterlesen...]

Paris baut schußsichere Glaswand um Eiffelturm

Quelle: jungefreiheit.de PARIS. Der Pariser Stadtrat hat beschlossen, den Eiffelturm aus Sorge vor Anschlägen mit einer schußsicheren Glaswand zu schützen. Die zwei Wände sollen 20 Millionen Euro kosten und Mitte 2018 fertiggestellt sein. Bereits seit der Fußball-Europameisterschaft im vergangenen Jahr ist das Gelände um den Eiffelturm durch … [Weiterlesen...]

Unbekannte zünden Auto von Politologen Patzelt an

Quelle: jungefreiheit.de DRESDEN. Unbekannte haben das Auto des Dresdener Politikwissenschaftlers Werner Patzelt angezündet. Der Mitsubishi brannte in der Nacht zum Dienstag komplett aus. Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug nicht mehr retten. Auch ein weiteres Auto wurde beschädigt. In der Vergangenheit hatte Patzelt Drohungen aus dem linksextremen … [Weiterlesen...]

Es reicht!

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Wieder London. Nach Brüssel, Paris, Nizza, Berlin, wieder Paris trifft es am Jahrestag der Brüsseler Terroranschläge die britische Hauptstadt, und tags darauf wohl beinahe auch noch Antwerpen. Wieder Tote, Verletzte, zerstörte Familien, traumatisierte, ganz normale Menschen, die von einem Augenblick auf … [Weiterlesen...]

Tote und Verletzte bei Terroranschlag in London

Quelle: jungefreiheit.de LONDON. Ein Terroranschlag hat die englische Hauptstadt London erschüttert und das Leben von mindestens drei Personen gekostet. Mehrere Menschen wurden verletzt. Der Attentäter fuhr ein Auto auf der Westminster-Brücke nahe dem Parlament in eine Gruppe Fußgänger. Ein Arzt des St. Thomas Krankenhauses beschrieb die Verletzungen … [Weiterlesen...]

Das Schweigen der Heuchler

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Man muß nicht auf die Türkei schauen, um brutalen Terror gegen Oppositionelle zu sehen. In Rheinland-Pfalz wird nachts das Auto des AfD-Fraktionschefs angezündet, nur aufgrund der Aufmerksamkeit der Nachbarn bleibt die Familie unversehrt; in Schleswig-Holstein müssen die Teilnehmer einer … [Weiterlesen...]

BKA warnt vor Anschlägen mit Chemie-Waffen

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Das Bundeskriminalamt (BKA) hat vor islamistischen Anschlägen in Deutschland mit Chemie-Waffen gewarnt. Dies berichtet die Bild-Zeitung unter Berufung auf eine „Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz“ der Bundesregierung. Demnach bestünde die „realistische Option“ eines Terrorangriffs auf die Trinkwasserversorgung, … [Weiterlesen...]