25. April 2017

Fall Arnsdorf: Verfahren gegen alle Beteiligten eingestellt

Quelle: jungefreiheit.de KAMENZ. Der Prozeß gegen die vier Männer, die im vergangenen Jahr einen randalierenden Asylbewerber aus einem Supermarkt gedrängt und gefesselt haben, ist am ersten Verhandlungstag wegen Geringfügigkeit eingestellt worden. Der Richter am Amtsgericht Kamenz begründete die Einstellung des Verfahrens am Montag unter Zustimmung … [Weiterlesen...]

Ein geschwätziger Politaktivist auf dem Stuhl Petri

Quelle: jungefreiheit.de von Thorsten Brückner „Der Mensch hat es gelernt, jede Art von wilden Tieren, Vögeln, Schlangen und Seetieren zu bändigen. Aber die Zunge, dieses rastlose Übel voll tödlichen Giftes, kann kein Mensch bändigen“, heißt es im Jakobusbrief. Eine Übung mit der auch Papst Franziskus wiederholt seine Schwierigkeiten hatte. Man ist … [Weiterlesen...]

Mutmaßlicher Dortmund-Attentäter besuchte pfingstkirchliche Gemeinde

Quelle: idea.de Freudenstadt/Dortmund (idea) ­– Der Russlanddeutsche Sergej W., der am 11. April den Anschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund verübt haben soll, besuchte wiederholt Gottesdienste und Jugendveranstaltungen einer pfingstkirchlichen Gemeinde, der Volksmission in Freudenstadt. Das hat die Gemeinde in einer Erklärung bestätigt. … [Weiterlesen...]

Gauland und Weidel führen AfD im Bundestagswahlkampf

Quelle: jungefreiheit.de KÖLN. Alexander Gauland und Alice Weidel werden die AfD im Bundestagswahlkampf anführen. Die Delegierten stimmten auf dem Parteitag der AfD in Köln am Sonntag mit 67,7 Prozent (365 Stimmen) für das Team aus AfD-Vize Gauland und Weidel, die auch Spitzenkandidatin in Baden-Württemberg ist. 28,2 Prozent (152 Stimmen) der … [Weiterlesen...]

Massive Kirchenkritik auf dem AfD-Parteitag

Quelle: idea.de Köln (idea) – Scharfe Kirchenkritik ist auf dem Parteitag der AfD in Köln laut geworden. Der niedersächsische Landesvorsitzende Armin-Paul Hampel rief angesichts der „Agitationen“ der evangelischen und der katholischen Kirchen gegen die AfD zum Kirchenaustritt auf. „In dem Verein sollte von uns keiner mehr Mitglied sein“, sagte … [Weiterlesen...]

Syrischer Flüchtling macht Heimaturlaub in Aleppo

Quelle: jungefreiheit.de JENA. Ein syrischer Flüchtling aus Jena hat vergangenen Winter Urlaub in seinem Heimatland gemacht. Der Christ Hamid M. (Name geändert) war nach Recherchen des Nachrichtenportals „Thüringen 24“ im Oktober 2015 über ein Familiennachzugprogramm nach Deutschland gekommen. Sein Cousin hatte hier Asyl beantragt. Einen Job hat … [Weiterlesen...]

Köln, die Amtskirchen und der kirchenamtliche Haß

Quelle: jungefreiheit.de von Thorsten Hinz Was gibt es nicht schon alles: Fressen gegen Rechts! Kopulieren gegen Rechts! Nun wird es anläßlich des AfD-Parteitags in Köln auch noch ein großes Kampfbeten gegen Rechts geben! Traurig, überflüssig und klinisch tot ist eine Amtskirche, die meint, ihre Daseinsberechtigung dadurch nachweisen zu müssen, … [Weiterlesen...]

Krimineller Albaner kann nicht abgeschoben werden

Quelle: jungefreiheit.de GOTHA. Ein mehrfach straffällig gewordener und ausreisepflichtiger Albaner ist trotz eines gerichtlichen Beschlusses bislang immer noch nicht abgeschoben worden. Grund dafür ist die Überbelegung von Abschiebehaftanstalten. Das Amtsgericht Gotha hatte die Abschiebung zuvor angeordnet. Der Mann entzog sich der Abschiebung Anfang … [Weiterlesen...]

Zuwanderer sorgen für mehr Gewaltdelikte

Quelle: jungefreiheit.de HAMBURG. Kriminelle Zuwanderer haben für einen Anstieg der Gewaltdelikte im vergangenen Jahr gesorgt. Gleiches gilt laut einer Recherche der Wochenzeitung Die Zeit auf Basis der Polizeilichen Kriminalstatistik der 16 Länder mit Einschränkungen auch für Sexualdelikte. Fast alle Bundesländer haben der Zeit übereinstimmend … [Weiterlesen...]

Grüne stürzen in Wählergunst weiter ab

Quelle: jungefreiheit.de HAMBURG. Die negativen Umfragewerte für die Grünen setzen sich weiter fort. Laut einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa für RTL und den Stern verloren die Grünen im Vergleich zur Vorwoche einen Punkt und kamen auf sechs Prozent. Das ist ihr niedrigster gemessener Wert im RTL-Stern-Wahltrend seit 2002. Stärkste … [Weiterlesen...]