25. April 2017

Vielfalt sexueller Identitäten stärker berücksichtigen

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Die Partei Bündnis 90/Die Grünen setzt sich für eine „Ehe für alle“ ein. Das geht aus dem in Berlin vorgestellten Programmentwurf für die Bundestagswahl am 24. September hervor. Die Endfassung soll beim Parteitag im Juni verabschiedet werden. Wie es in dem Papier heißt, bleibt ohne Gleichstellung von homosexuellen … [Weiterlesen...]

Ausbildungsangebot für Asylbewerber: Baufirma zieht ernüchternde Bilanz

Quelle: jungefreiheit.de HALLE. Die Bauunternehmergruppe Papenburg wollte im Vorjahr 100 Asylbewerbern einen Arbeitsplatz verschaffen. Sie sollten im Unternehmen geschult werden, um später als Berufskraftfahrer, Betonwerker, Baumaschinisten oder Bauhelfer arbeiten zu können. Doch der Erfolg blieb aus. Nur ein Zuwanderer blieb über. „Das ist ein … [Weiterlesen...]

Moslemische Schülerinnen müssen zum gemischten Schwimmunterricht

Quelle: jungefreiheit.de STRAßBURG. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat entschieden, daß moslemischen Schülerinnen der Schwimmunterricht mit männlichen Klassenkollegen zumutbar ist. Ein Elternpaar aus Basel hatte sich gegen den gemischten Schwimmunterricht gewehrt, weil ihr Glaube diesen verbiete, berichtet die Neue Züricher … [Weiterlesen...]

Die moderne Sexualpädagogik muss auf den Prüfstand

Quelle: idea.de Magdeburg (idea) – „Die moderne Sexualpädagogik muss auf den Prüfstand.“ Das fordert die Sprecherin und Koordinatorin des Aktionsbündnisses für Ehe und Familie – „Demo für alle“ –, Hedwig von Beverfoerde (Magdeburg), nach der Vorstellung einer Studie zu einem Pädophilenskandal um den Psychologen Prof. Helmut Kentler (1928–2008) am … [Weiterlesen...]

Umstrittener Bildungsplan Sexualerziehung wird nicht überarbeitet

Quelle: idea.de Fulda (idea) – Hessens Kultusminister Ralph Alexander Lorz (CDU) will den umstrittenen Bildungsplan Sexualerziehung für allgemeinbildende und berufliche Schule nicht überarbeiten. Missverständliche Formulierungen, an denen sich Kritik entzündet, sollen aber in einer Handreichung erläutert werden. Das kündigte Lorz bei einer … [Weiterlesen...]

Berlin: Rot-Rot-Grün plant deutsch-arabische Schule

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Der künftige rot-rot-grüne Senat in Berlin plant laut einem Bericht der Berliner Zeitung die Einrichtung einer deutsch-arabischen Schule. Diese soll nach dem Vorbild der Europa-Schulen einen zweisprachigen Unterricht ab der ersten Klasse anbieten. Die Schule solle der Integration dienen und arabischstämmigen … [Weiterlesen...]

Grüne „Pädagogik“: Transvestiten sollen Kindern im Kita-Alter Homosexualität erklären

Quelle: mathias-von-gersdorff.blogspot.de „Es geht darum, Kindern zu zeigen, dass auch Männer Männer lieben können und Frauen Frauen - und das davon die Welt nicht untergeht“. Das ist das erklärte Ziel einer Veranstaltung der Grünen im Landtag Sachsen-Anhalts, bei welcher der Transvestit Olivia Jones (sein richtiger Name ist Oliver Knöbel) aus … [Weiterlesen...]

Immer mehr Schulen in Neuss verbannen Schweinefleisch

Quelle: jungefreiheit.de NEUSS. Immer mehr Schulen in Neuss in Nordrhein-Westfalen verzichten aus Rücksicht auf moslemische Einwanderer auf Schweinefleisch in ihren Kantinen. „Wir haben Schweinebraten und Schweinewürstchen von der Speisekarte genommen, da die muslimischen Schüler dies nicht essen dürfen“, sagte Caterer Dennis Vieten dem Stadt-Kurier. … [Weiterlesen...]

CSU verabschiedet Leitantrag zum „Politischen Islam“

Quelle: idea.de München (idea) – Die CSU hat auf ihrem Parteitag in München (4. bis 5. November) den Leitantrag „Politischer Islam“ beschlossen. Darin fordert sie unter anderem eine Überprüfung von Imamen. Es müsse bekannt sein, wer in deutschen Moscheen predige und welche Ideologien dort vermittelt würden. Auch der Lehrinhalt islamischer … [Weiterlesen...]

„Demo für Alle“: Hessische Verhältnisse

Quelle: jungefreiheit.de Am vergangenen Sonntag fand die erste „Demo für Alle“ in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden statt. Knapp 2.000 Bürger folgten dem Aufruf von Hedwig von Beverfoerde, die auch schon die gleichnamigen Demonstrationen in Baden-Württemberg organisierte. Tatsächlich erinnert schon jetzt vieles an den Bildungsstreit im … [Weiterlesen...]