28. Mai 2017

Facebook sucht deutsche Medien-Partner gegen „Fake News“

Quelle: jungefreiheit.de

BERLIN. Im Kampf gegen sogenannte „Fake News“ hat Facebook große deutsche Medien für eine Partnerschaft angefragt. ARD, ZDF, Spiegel Online und Bild bestätigten gegenüber der Welt, daß das soziale Netzwerk diesbezüglich auf sie zugekommen sei.

Konkrete Zusagen gebe es noch keine. Alle Medien betonten, die Anfrage prüfen zu wollen. In Deutschland ist Facebook bisher mit der Recherchegruppe Correctiv eine Kooperation zur Überprüfung möglicher Falschmeldungen eingegangen. Das US-Unternehmen hatte angekündigt, nach weiteren Partnern zu suchen.

Geld solle für das Faktenchecken nicht fließen. Dies garantiere die Unabhängigkeit der Prüfer. (gb)