21. Oktober 2017

Stellungnahme zum Zusammenleben von homosexuellen Pfarrerinnen und Pfarrern in Pfarrhäusern

Quelle: gemeindenetzwerk.org

Pfr. Dieter Baderschneider

Pfr. Dieter Baderschneider

Freitag 13. Mai 2011 von Pfr. Dieter Baderschneider

Fast jede Äußerung zum Thema Homosexualität ist von vornherein schwierig: Gründe dafür sind folgende: Geschichtliche: Die furchtbaren Verbrechen des Dritten Reiches, als Homosexuelle bestraft wurden und in Konzentrationslagern verschwanden, ragen bis heute wie dunkle Schatten in jede Diskussion über Homosexualität hinein. Persönliche: Fast jeder kennt homosexuelle Menschen, von denen viele nett und zuverlässig sind. Wer wollte ihnen da etwas vorschreiben? Seelsorgerliche: Was biblische Lehre ist, kann leicht besserwisserisch und hartherzig verbalisiert werden und eher abschrecken als helfen. Trotzdem soll hier eine Stellungnahme gewagt werden. (HIER weiterlesen)