19. November 2017

Rat der EKD „einmütig“ für PID-Verbot

Quelle: idea.de

Hannover (idea) – Der Rat der EKD hält an seinem Nein zur Präimplantationsdiagnostik (PID) fest. Das 15-köpfige Leitungsgremium spricht sich in einer am 15. Februar in Hannover veröffentlichten Erklärung einmütig dafür aus, PID gesetzlich zu verbieten. [Weiterlesen]
 

Lesen Sie auch (pro): EKD: Kein eindeutiges Nein zur PID