18. November 2017

Notizen zur Einheit

Quelle: jungefreiheit.de

Vor dem Reichstag am 3. Oktober 1990 Foto: Wikimedia/Bundesarchiv

Vor dem Reichstag am 3. Oktober 1990 Foto: Wikimedia/Bundesarchiv

Die JUNGE FREIHEIT hat mehrere Publizisten, die sich schon vor 1989/90 für die Überwindung der Teilung und die deutsche Einheit engagiert hatten, um ein kurzes Resümee anläßlich des 20. Jahrestages der Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 gebeten.
 

Lesen Sie als „Notizen zur Einheit“ im folgenden die Antworten von:

Alain de Benoist

Karl Feldmeyer

Bernhard Friedmann

Vera Lengsfeld

Wie wenig opportun es lange Zeit war, für die Wiedervereinigung zu plädieren, verrät ein Blick auf einige prominente Gegenstimmen, an die hier unkommentiert erinnert wird. >> mehr