20. September 2017

Bibel TV feierte achten Sendergeburtstag

Quelle: idea.de

500 Zuschauer bei Dankgottesdienst in Hamburger St.-Petri-Kirche. Foto: PR

500 Zuschauer bei Dankgottesdienst in Hamburger St.-Petri-Kirche. Foto: PR

Hamburg (idea) – Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Hamburger Hauptkirche St. Petri hat der Sender Bibel TV am 25. September seinen achten Sendergeburtstag gefeiert. Dazu waren den Angaben zufolge mehr als 500 Zuschauer aus ganz Deutschland angereist.
 

Gestaltet wurde der Dankgottesdienst vom Bibel TV-Team, dem Hamburger Bachchor St. Petri, den „Gospelsternen“ und Kirchenmusikdirektor Thomas Dahl. Die Predigt hielten Propst Henning Kiene und Pater Eberhard von Gemmingen. Nach dem Gottesdienst hatten die Besucher die Möglichkeit, sich das Sendezentrum von Bibel TV anzuschauen. Bibel TV sendet seit 2002 ein christliches Programm mit Filmen, Diskussionsrunden, Interviews, Reportagen, Kinderprogrammen und vielen Musiksendungen. Im vergangenen Jahr sorgten über 30.000 Einzelspender für einen Etat von knapp sieben Millionen Euro. Der Hamburger Sender ist über den Satelliten Astra europaweit zu empfangen. Geschäftsführer ist Henning Röhl.