16. August 2018

IVW: JUNGE FREIHEIT steigert erneut verkaufte Auflage

Quelle: jungefreiheit.de

Die JUNGE FREIHEIT konnte erneute ihre verkaufte Auflage steigern Foto: JF

Die JUNGE FREIHEIT konnte erneute ihre verkaufte Auflage steigern Foto: JF

BERLIN. Die Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT hat ihre verkaufte Auflage erneut gesteigert. Laut der „Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern“ (IVW) stieg die verkaufte Auflage der JF im vierten Quartal 2012 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 1,9 Prozent auf 20.719 Exemplare.

Die verbreitete Auflage stieg zwischen Oktober und Dezember im Vergleich zum Vorjahr um 14,6 Prozent auf 26.026 Zeitungen. Die Druckauflage stieg um 13,3 Prozent auf 32.109 Exemplare. Am Kiosk blieb die verkaufte Auflage mit 2.331 Exemplaren nahezu unverändert.

Die Zahl der Abonnements einschließlich der „Sonstigen Verkäufe“ (Studenten-, Schüler- und Sozialabos) legte gegenüber dem Vorjahr um 2,2 Prozent auf 18.388 zu. (JF)