22. Juni 2018

Beten ohne Bindung an eine Religion?

Quelle: idea.de

Tawfik Hamid ist als Professor für islamischen Radikalismus in Washington tätig. Foto: PR

Tawfik Hamid ist als Professor für islamischen Radikalismus in Washington tätig. Foto: PR

Hamburg (idea) – Kann man beten, ohne sich an eine bestimmte Religion zu binden? Wie das geschehen könnte, damit befasste sich der 3. Internationale Kongress „Gebet“, der am 19. und 20. Februar an der Universität Hamburg stattfand.
 

Zu den Referenten zählten Juden, Muslime, Buddhisten, Hinduisten und Christen, darunter auch die Hamburger Landespastorin für Diakonie, Annegrethe Stoltenberg. „Gebet muss nicht heißen, dass (Weiterlesen)