22. Juli 2018

Matthias Pankau als neuer Leiter eingesegnet

Quelle: idea.de

v.l.: Schsens Landesbischof Carsten Rentzing, der ehemalige idea-Leiter Helmut Matthies und Pastor Johannes Holmer segneten den neuen idea-Leiter Matthias Pankau (vorne). Foto: idea/kwerk.eu

Wetzlar (idea) – An der Spitze der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) hat sich ein Generationenwechsel vollzogen: Matthias Pankau (41) ist am 1. Februar im Wetzlarer Dom als Nachfolger von Helmut Matthies (67) offiziell als idea-Leiter eingesegnet worden. Er hat das Amt bereits am 1. Januar angetreten.

Die Festpredigt hielt der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Carsten Rentzing (Dresden). Er rief dazu auf, den Blick immer auf Jesus Christus zu richten. Dieser lasse einen bei allen Streitigkeiten und Auseinandersetzungen gelassen bleiben: „Wir sind nicht für die Durchsetzung der Wahrheit verantwortlich.“ Dafür sorge Christus selbst. Konzilien und Synoden könnten irren – „immer und immer wieder“. [Weiterlesen]