22. Juli 2018

Mitteldeutschland: Zwei neue evangelische Schulen staatlich anerkannt

Quelle: idea.de

Die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland hat 14 Schulen in ihrer Trägerschaft.

Die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland hat 14 Schulen in ihrer Trägerschaft.

Altenburg/Mühlhausen (idea) – Zwei neue Schulen der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland haben vom Thüringer Kultusministerium ihre Anerkennung als Ersatzschulen erhalten.
 

Das Christliche Spalatin-Gymnasium Altenburg und das Evangelische Gymnasium Mühlhausen feierten die staatliche Annerkennung am 19. Juni mit Gottesdiensten. Die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland ist im Schuljahr 2009/2010 Trägerin von 14 Schulen – acht Grundschulen, zwei Regelschulen und vier Gymnasien; zehn von ihnen sind staatlich anerkannt. Zum Schuljahr 2010/2011 werden nach Angaben der Stiftung drei weitere Schulen an den Start gehen: (Weiterlesen)