18. Oktober 2018

Eine Predigt soll Hörern den Himmel öffnen

Quelle: idea.de

Leiter des EKD-Zentrums für Predigtkultur: Nicht nur Lebenshilfe geben.

Leiter des EKD-Zentrums für Predigtkultur: Nicht nur Lebenshilfe geben.

Wittenberg (idea) – Eine Predigt hat die Aufgabe, den Hörern „den Himmel zu öffnen“. Dieser Ansicht ist der Leiter des Zentrums für evangelische Predigtkultur, Alexander Deeg (Lutherstadt Wittenberg).
 

Eine gelungene Predigt gebe nicht nur Lebenshilfe, die man auch woanders bekommen könnte, sondern bringe den lebendigen Gott zur Sprache. Sie mache deutlich, dass es um eine (Weiterlesen)