16. August 2018

Kirche spielt bei Erziehung kaum eine Rolle

Quelle: idea.de

Umfrage: Großeltern haben neben den Eltern den größten Einfluss.

Umfrage: Großeltern haben neben den Eltern den größten Einfluss.

München (idea) – Die Kirche spielt bei der Erziehung der Kinder kaum eine Rolle. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Zeitschrift „Eltern Family“ (München) unter 1.629 Schülern von 8 bis 19 Jahren.
 

Nach Ansicht von 54 Prozent der Befragten üben neben den Eltern die Großeltern den größten Einfluss aus. Danach folgen Lehrer (34 Prozent), Onkel und Tanten (28 Prozent) und Geschwister (24 Prozent). Die Freunde landen mit 20 Prozent auf dem fünften Platz vor Vereinen und Jugendgruppen (14 Prozent). 10 Prozent sind der Ansicht, dass ihre Eltern die einzigen Erzieher sind. Sporttrainer landen in der Umfrage mit sechs Prozent noch vor der Kirche bzw. den Pastoren (5 Prozent).