28. Juli 2014

Prof. Dr. Reinhard Slenczka publiziert “Aufklärung zur Ehe”

Prof. Dr. Reinhard Slenczka, D.D., Erlangen. Foto: gemeindenetzwerk.org

Der frühere Professor für Systematische Theologie in Bern (1968-1970), Heidelberg (1970-1981) und Erlangen (1981-1996), Prof. Dr. Reinhard Slenczka, hat zur kürzlich erschienenen "Orientierungshilfe des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland: `Zwischen Autonomie und Angewiesenheit. Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken.`“ die Publikation … [Weiterlesen...]

Evangelische Kirche: Homosexualität ist Teil der Schöpfung

Kruzifix mit Regenbogenflagge: Die Evangelische Kirche wertet Homo-Partnerschaften auf. - Foto: Imago

Quelle: jungefreiheit.de DARMSTADT. Die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat die Segnung homosexueller Paare mit der traditionellen Trauung von Mann und Frau weitgehend gleichgestellt. Wie die EKHN am Sonnabend mitteilte, beschloß die Synode, die Segnung von gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften aufzuwerten. Nach … [Weiterlesen...]

“Professor” wird an Uni Leipzig “Professorin” genannt

Foto: Andrea Damm/pixelio.de

Quelle: agwelt.de (AG WELT) Die Schrägstrichbezeichnung, wie beispielsweise “Professor/Professorin”, soll an der Universität Leipzig abgelöst und durch die weibliche Personenbeschreibung ersetzt werden. Das meldet heute das Internetmagazin Spiegel Online. Dem Physikprofessor Dr. Josef Käs seien die vielen Diskussionen um die Novelle der … [Weiterlesen...]

Aufgespießt: Schöpfung oder Evolution?

Schöpfung oder Evolution? Foto: Thomas Schneider

(AG WELT) In einem Leserbrief in ideaSpektrum (Ausgabe Nr. 18 vom 2. Mai 2013) schreibt der Diplomingenieur Helmut Auber aus Aidlingen zur Auseinandersetzung um die Lehre von Schöpfung und Evolution an Evangelischen Bekenntnisschulen an die Adresse des Weltanschauungsbeauftragten der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Hansjörg Hemminger, folgendes … [Weiterlesen...]

Schöpfung oder Evolution – ein «Glaubenskrieg»?

Foto: Jürgen Hüsmert/pixelio.de

Quelle: ethos «Von Göttern und Designern. Ein Glaubenskrieg erreicht Europa.» Mit diesem Titel lockte vor einigen Jahren eine Dokumentation von «ARTE» die Zuschauer an. Auch «Der Spiegel» hatte in einer Weihnachtsausgabe einen ungewöhnlich langen Artikel mit «Glaubenskrieg um die Evolution» eingeleitet. Die Ursprungsfrage ist so intensiv wie seit … [Weiterlesen...]

Schöpfungswissenschaftler laden nach München ein

Schöpfung oder Evolution? Foto: Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com/pixelio.de

Quelle: factum-magazin.ch (factum) Die Studiengemeinschaft Wort und Wissen hält ihre Regionaltagung Süd am 27.Oktober in München ab. Angesprochen sind alle Interessenten an der Thematik Glaube und Wissenschaft. (18. Oktober 2012/mh.) Zwei verdiente Mitarbeiter der Studiengemeinschaft werden vor- und nachmittags über ihre Fachbereiche referieren. … [Weiterlesen...]

Medizin-Nobelpreise: Wunschkinder aus Hautzellen?

Dr. med. Edith Breburda

Quelle: kultur und medien online von Dr. med. Edith Breburda Zwei Wissenschaftler werden für ihre wegweisenden Arbeiten mit dem Nobelpreis geehrt: Ausdifferenzierte Zellen, in ihrem Fall Hautzellen, konnten in pluripotente embryonalähnliche Stammzellen reprogrammiert werden. Ein Verfahren, das Alternativen für humane embryonale Stammzellen … [Weiterlesen...]

Großbritannien: Evangelikale als Extremisten abgestempelt

Der Generalsekretär der Evangelischen Allianz, Steve Clifford. Foto: PR

Quelle: idea.de Der Generalsekretär der Evangelischen Allianz, Steve Clifford (Foto), wehrt sich dagegen, Evangelikale als „Extremisten“ abzustempeln. Ein Berater des Bildungsministeriums, schrieb in der Zeitung The Telegraph, auch Gläubige sollten Freie Schulen einrichten dürfen. Problematisch seien immer die Extreme – ob evangelikale Christen, … [Weiterlesen...]

Theologischer Feminismus: Anbetung des Geschöpfs

Dr. Joachom Cochlovius - Foto: gemeindenetzwerk.org

Quelle: gemeindenetzwerk.org Gottes Segen für Mann und Frau. Das biblische Wort und seine Infragestellung durch den Feminismus. von Dr. Joachim Cochlovius Dieser Beitrag ist keine umfassende Darstellung der biblischen Aussagen zu den Geschlechtern und auch keine eingehende Auseinandersetzung mit dem Feminismus, sondern eine kurze Besinnung auf … [Weiterlesen...]

Ist die Ehe ein Auslaufmodell?

Christliche Experten äußern sich zu den Prognosen von Zukunftsforschern über die Ehe. Foto: PR

Quelle: idea.de Kelkheim/Kassel/Tübingen (idea) – Ist die Ehe ein Auslaufmodell? Diese Frage stellt sich angesichts der Prognose von Zukunftsforschern, dass künftig Partnerschaften auch mit zwei, drei oder mehr Personen eingegangen werden. Als ein Trendsetter auf diesem Gebiet gilt der politische Geschäftsführer der Piraten-Partei, Johannes Ponader … [Weiterlesen...]