20. September 2017

Kirche & Glaube

Die Lutherbibel 2017 brachte nur wenige Verbesserungen

Quelle: idea.de Leipzig (idea) – Bisher gab es viel Lob für die revidierte Lutherbibel, die im Oktober 2016 erschienen ist und von der bis Anfang August 432.000 Exemplare verkauft wurden. Jetzt kommt von konservativen Lutheranern erstmals Kritik. Der Theologe Gottfried Herrmann (Zwickau) kommt in einer Auswertung zu dem Ergebnis, dass die … [Weiterlesen...]

Was ist eigentlich „evangelikal“?

Quelle: idea.de Greifswald (idea) – Was ist eigentlich „evangelikal“? Dieser Frage geht der evangelische Theologieprofessor Michael Herbst (Greifswald) im Deutschen Pfarrerblatt nach. Wie der Direktor des Instituts zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung schreibt, ist der Begriff in Deutschland seit Mitte der 1960er Jahre … [Weiterlesen...]

Hamburg-Altona: Taufen in der Elbe verboten

Quelle: jungefreiheit.de HAMBURG. Das Bezirksamt Altona hat Taufen am Hamburger Elbstrand verboten. Der evangelischen Johannes-Gemeinde war eine entsprechende Genehmigung in diesem Jahr nicht mehr erteilt worden. Die Gemeinde hatte den Antrag nach einem Bericht der Hamburger Morgenpost bereits Anfang des Jahres gestellt, um im Sommer Neuchristen in … [Weiterlesen...]

Interview zum Buch „Was nun, Kirche? Ein großes Schiff in Gefahr“

Quelle: bibelundbekenntnis.de 12.07.2017 Was ist los in der EKD? Gottesdienste werden immer weniger besucht, viele Menschen treten ganz aus der Kirche aus. Doch Chancen werden nur selten genutzt. Stattdessen wird die Grundlage des Wortes Gottes immer weiter verlassen, der stellvertretende Sühnetod Jesu wird als überholte Vorstellung abgetan, eine … [Weiterlesen...]

In der evangelischen Kirche sind die Glaubensgrundlagen bedroht

Quelle: idea.de Kassel (idea) – In der evangelischen Kirche sind die Grundlagen des Glaubens bedroht. Die vier Prinzipien der Reformation – allein Christus, allein die Gnade, allein der Glaube und allein die Heilige Schrift – werden systematisch demontiert. Diese Ansicht vertritt der Vorsitzende des „Netzwerks Bibel und Bekenntnis“, Pfarrer Ulrich … [Weiterlesen...]

Schafft in Deutschland die Kirchensteuer ab!

Quelle: idea.de Leipzig (idea) – Eine Abschaffung der Kirchensteuer wäre das Beste, was dem Evangelium in Deutschland passieren könnte. Diese Ansicht vertritt der Pfarrer der anglikanischen Kirche von England, Martin Reakes-Williams (Leipzig), in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Reakes-Williams wurde 1995 von … [Weiterlesen...]

Ehe für alle beschlossene Sache – und nun?

Quelle: bibelundbekenntnis.de Am Freitag, den 30. Juni 2017, hat der Deutsche Bundestag eine Ergänzung von § 1353 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) beschlossen, der jetzt lautet: „Die Ehe wird von zwei Personen verschiedenen oder gleichen Geschlechts auf Lebenszeit geschlossen.“ Das ist eine verhängnisvolle Fehlentscheidung. Diese staatliche … [Weiterlesen...]

Schlagabtausch um pietistische Beteiligung am Kirchentag

Quelle: idea.de Stuttgart (idea) – Sollten sich Pietisten am Deutschen Evangelischen Kirchentag beteiligen? Um diese Frage ist es bei einem Christustag in Stuttgart am 15. Juni zu einem Schlagabtausch gekommen. Vor rund 800 Zuhörern der von der ChristusBewegung Lebendige Gemeinde organisierten Glaubenskonferenz sagte der Fernsehmoderator und … [Weiterlesen...]

Debatte um künftige Nutzung des Ringlokschuppens

Quelle: idea.de Marburg (idea) – In Marburg ist eine Debatte um die künftige Nutzung des denkmalgeschützten Ringlokschuppens auf dem Waggonhallenareal entbrannt. Konkret geht es um ein Konzept, das eine Einbindung des überkonfessionellen Christus-Treffs auf dem Gelände vorsieht. Er ist sowohl Gemeinde als auch Jugendbewegung, Missionsgesellschaft, … [Weiterlesen...]

Christen sind Licht und Salz, keine Tranfunzeln oder Zuckerguss

Quelle: idea.de Bobengrün (idea) – Kirchengemeinden, die sich dem Mainstream der Welt anpassen, werden von niemandem ernst genommen. Diese Ansicht vertrat der Fernsehmoderator und Bestsellerautor Peter Hahne (Berlin) auf der Pfingsttagung des CVJM im oberfränkischen Bobengrün (Landkreis Hof). Zu dem Treffen vom 3. bis 5. Juni kamen über 9.000 … [Weiterlesen...]