25. April 2017

Kirche & Glaube

Ein geschwätziger Politaktivist auf dem Stuhl Petri

Quelle: jungefreiheit.de von Thorsten Brückner „Der Mensch hat es gelernt, jede Art von wilden Tieren, Vögeln, Schlangen und Seetieren zu bändigen. Aber die Zunge, dieses rastlose Übel voll tödlichen Giftes, kann kein Mensch bändigen“, heißt es im Jakobusbrief. Eine Übung mit der auch Papst Franziskus wiederholt seine Schwierigkeiten hatte. Man ist … [Weiterlesen...]

Mutmaßlicher Dortmund-Attentäter besuchte pfingstkirchliche Gemeinde

Quelle: idea.de Freudenstadt/Dortmund (idea) ­– Der Russlanddeutsche Sergej W., der am 11. April den Anschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund verübt haben soll, besuchte wiederholt Gottesdienste und Jugendveranstaltungen einer pfingstkirchlichen Gemeinde, der Volksmission in Freudenstadt. Das hat die Gemeinde in einer Erklärung bestätigt. … [Weiterlesen...]

Massive Kirchenkritik auf dem AfD-Parteitag

Quelle: idea.de Köln (idea) – Scharfe Kirchenkritik ist auf dem Parteitag der AfD in Köln laut geworden. Der niedersächsische Landesvorsitzende Armin-Paul Hampel rief angesichts der „Agitationen“ der evangelischen und der katholischen Kirchen gegen die AfD zum Kirchenaustritt auf. „In dem Verein sollte von uns keiner mehr Mitglied sein“, sagte … [Weiterlesen...]

Köln, die Amtskirchen und der kirchenamtliche Haß

Quelle: jungefreiheit.de von Thorsten Hinz Was gibt es nicht schon alles: Fressen gegen Rechts! Kopulieren gegen Rechts! Nun wird es anläßlich des AfD-Parteitags in Köln auch noch ein großes Kampfbeten gegen Rechts geben! Traurig, überflüssig und klinisch tot ist eine Amtskirche, die meint, ihre Daseinsberechtigung dadurch nachweisen zu müssen, … [Weiterlesen...]

Göring-Eckardt gibt offiziell Trennung von ihrem Ehemann bekannt

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Die Spitzenkandidatin der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Katrin Göring-Eckardt, hat sich von ihrem Ehemann Michael Göring getrennt. Ihr neuer Partner ist der Theologische Vizepräsident des Kirchenamtes der EKD, Thies Gundlach (Hannover). Das bestätigte Göring-Eckardt gegenüber der „Bild am Sonntag“. Beide seien … [Weiterlesen...]

Hahne bekräftigt Kritik an geplantem Kirchentagsauftritt Obamas

Quelle: idea.de Minden (idea) – Der Fernsehmoderator und Bestsellerautor Peter Hahne hat seine Kritik am Auftritt des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama beim Deutschen Evangelischen Kirchentag Ende Mai in Berlin bekräftigt. Das habe nichts mit Kirche zu tun, sondern sei „reinste Polit-Show“, sagte er dem Mindener Tageblatt Obama wird am 25. Mai … [Weiterlesen...]

Hahne kritisiert geplanten Obama-Auftritt beim Kirchentag

Quelle: idea.de Osnabrück (idea) – Scharfe Kritik am geplanten Auftritt des früheren US-Präsidenten Barack Obama beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin Ende Mai hat der Fernsehmoderator und Bestsellerautor Peter Hahne geübt. Obama habe trotz seiner „Heilsversprechen“ das Häftlingslager Guantanamo betrieben und Syrien im Stich gelassen, … [Weiterlesen...]

Streit im Luther-Jahr

Quelle: jungefreiheit.de von Karlheinz Weißmann Rabies theologorum, die „Streitsucht der Theologen“, war einmal sprichwörtlich. Gemeint in dem Sinn, daß ausgerechnet Gottesmänner eine Neigung haben, Konflikte untereinander mit besonderer Härte zu führen, ganz ohne Barmherzigkeit, den persönlichen Angriff so wenig scheuend wie das Herabbeschwören … [Weiterlesen...]

Nur knapp jeder zweite Bürger in Deutschland hat eine Bibel

Quelle: idea.de Erfurt (idea) – Fast die Hälfte der Bürger in Deutschland besitzt eine Bibel, aber nur die wenigsten lesen regelmäßig darin. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA-CONSULERE (Erfurt) im Auftrag der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Demnach sind die Bürger mit einer Bibel knapp in der Mehrheit (46 … [Weiterlesen...]

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Asyl-Pfarrerin

Quelle: jungefreiheit.de HASSFURT. Die Staatsanwaltschaft Bamberg ermittelt gegen eine Haßfurter Pfarrerin wegen „Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt in Deutschland“. Gegen die Theologin aus der unterfränkischen Kleinstadt wird nach Informationen des Haßfurter Tagblatts in neun Fällen ermittelt. Doris Otminghaus soll mit Zustimmung des … [Weiterlesen...]