21. August 2017

Die Fußball-WM bietet Christen viele Chancen

Quelle: idea.de

Foto: Astrid Götze-Happe/pixelio.de

Foto: Astrid Götze-Happe/pixelio.de

Altenkirchen (idea) – Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien vom 12. Juni bis 13. Juli bietet für Christen und Gemeinden zahlreiche evangelistische Möglichkeiten.

Dieser Ansicht ist der Leiter der sportmissionarischen Organisation SRS (früher: Sportler ruft Sportler), Hans Günter Schmidts (Altenkirchen/Westerwald). Wie er auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, ist die Fußball-WM die größte Sportveranstaltung der Welt, die auf breites Interesse stoße. Aktionen wie öffentliche Übertragungen in Gemeindehäusern träfen die Bedürfnisse vieler Menschen.

Zugleich seien Fußballprofis gerade für viele junge Menschen Vorbilder: „Wenn die engagierten Christen unter den Profifußballern klar Stellung beziehen, ist das für viele Menschen Orientierung und Hilfe.“ Hierzu böten zahlreiche christliche Werke Materialien wie Bücher oder Videos an, die während der Weltmeisterschaft gezeigt oder verteilt werden könnten. [Weiterlesen]