17. Oktober 2017

Wie viel Zeitgeist steckt in der Bibel?

Quelle: idea.de

Der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung, besuchte die Evangelische Nachrichtenagentur idea in Wetzlar. Foto: idea/Rösler

Der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung, besuchte die Evangelische Nachrichtenagentur idea in Wetzlar. Foto: idea/Rösler

Wie ist die Bibel zu verstehen? Ist sie das ewig gültige, unfehlbare Wort Gottes oder enthält sie zeitbedingtes Menschenwort? Zu diesen im Protestantismus diskutierten Fragen hat der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung (Foto), in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea Stellung genommen.

Darmstadt (idea) – Wie ist die Bibel zu verstehen? Ist sie das ewig gültige, unfehlbare Wort Gottes oder enthält sie zeitbedingtes Menschenwort? Zu diesen im Protestantismus diskutierten Fragen hat der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung (Darmstadt), in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea Stellung genommen. [Weiterlesen]