22. September 2017

Theologie

adel  / pixelio.de

adel / pixelio.de

Ein Universitätsstudent bereitet sich auf das theologische Examen vor und liest dicke Bücher zur Dogmatik, zum Neuen Testament und andere mehr.

Als er gefragt wird, wie er denn damit zurecht komme, meint er mit einem Schmunzeln im Gesicht: „In meiner Kindheit waren die Märchenbücher schöner. Da waren wenigstens noch ein paar Bilder drin.“