22. September 2017

Saarland hat Verfassung geändert: sexuelle Identität eingeführt

Quelle: medrum.de

Foto: Robson / pixelio.de

Foto: Robson / pixelio.de

(MEDRUM) Am Mittwoch hat der Landtag des Saarlandes die Änderung der Landesverfassung beschlossen und die „sexuelle Identität“ eingeführt. Die Einführung des „Tatbestandsmerkmals“ der „sexuellen Identität“ wurde von allen Fraktionen unterstützt (Lesen Sie mehr)