21. September 2017

Ostdeutschland: Politik kritisiert evangelische Kirchen

Quelle: idea.de

Holger Zastrow: Die Landeskirche gebärdet sich wie eine Partei.

Holger Zastrow: Die Landeskirche gebärdet sich wie eine Partei.

Leipzig (idea) – In Ostdeutschland mehrt sich die Kritik aus politischen Parteien an evangelischen Landeskirchen. Nach der Jungen Union in Thüringen beklagt jetzt auch die FDP in Sachsen die kirchliche Einmischung in die Politik. [Weiterlesen]