11. Dezember 2017

Peter Hahne veröffentlicht christliche Bücher nur noch bei „mediaKern“

Quelle: idea.de

Bei mediaKern erscheint Ende September „Mein Leben - lebenswert?"

Bei mediaKern erscheint Ende September „Mein Leben - lebenswert?\

Lahr (idea) – Der Fernsehmoderator und Erfolgsautor Peter Hahne (Berlin) will seine Bücher und Kalender künftig exklusiv in dem mediaKern-Verlag (Lahr bei Offenburg) veröffentlichen.
 

Das gab der Inhaber des erst im Juli gegründeten Verlags, Karlheinz Kern, am 15. September bekannt. Sein Verlag werde auch Hahnes bisherige Titel aus dem St. Johannis-Verlag vertreiben, so Kern. Hahnes Bestseller „Schluss mit lustig“ ging über 900.000 Exemplare über den Ladentisch. Ende September erscheine unter dem Titel „Mein Leben – lebenswert?“ ein weiteres Buch des populären Journalisten. Darin werde der einzigartige Wert menschlichen Lebens gegen alle Angriffe von Abtreibung bis Sterbehilfe, von Gentechnik bis Ausbeutung verteidigt. Die Gesamtauflage seiner Bücher, Verteilschriften und Kalender beträgt über sechs Millionen Exemplare. Laut Kern will mediaKern Bücher von Menschen herausgeben, „die sich der Verbreitung christlicher und nachhaltig positiver, manchmal bewusst anstößiger Werte verschrieben haben und die eine Debatte in unserer Gesellschaft über diese Werte eröffnen und in Gang halten möchten“. Der 65-jährige Verlagsleiter war bis zum Frühjahr Geschäftsführer des Verlags der St.-Johannis-Druckerei, die im Juni zahlungsunfähig wurde. Der St. Johannis-Verlag – das erfolgreiche Standbein des traditionsreichen Unternehmens – wurde kürzlich vom Verlag der Stiftung Christliche Medien (SCM) übernommen. Kern bleibt Berater des St. Johannis-Verlags.