19. September 2017

Grüne liegen in Umfrage mit SPD gleichauf

Quelle: jungefreiheit.de

Jürgen Trittin: Foto: Wikipedia/Bundesumweltministerium

Jürgen Trittin: Foto: Wikipedia/Bundesumweltministerium

BERLIN. Die Grünen liegen nach einer aktuellen Umfrage erstmals mit der SPD gleichauf. Wäre am nächsten Sonntag Bundestagswahl, kämen beide Parteien nach einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa für den Stern und RTL auf 24 Prozent. Rot-Grün würde danach über die absoluten Mehrheit verfügen. Die Union käme auf 29, die FDP auf fünf und die Linkspartei auf zehn Prozent.
 

Der Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Jürgen Trittin, zeigte sich erfreut über den „Rückenwind“. Gegenüber der Rheinischen Post führte er das Ergebnis unter andrem darauf zurück, daß die Grünen keine Spaßpartei wie die FDP seien, sondern eine „seriöse, an der Veränderung und am Umbau dieser Gesellschaft interessierte Partei“.

Doch nicht alle Meinungsforschungsinstitute bescheinigen den Grünen ein solches Ergebnis. So käme die Partei nach einer Untersuchung von Allensbach auf 18,5 Prozent. Die Sozialdemokraten liegen bei 29,5 Prozent. Eine Umfrage von Emnid ermittelte für die Grünen 20 und 26 für die SPD Prozent. (krk)