13. Dezember 2017

Evangelikaler Christ in Schlagersendung

Quelle: idea.de

Frank Kampmann tritt bei „Immer wieder sonntags“ als Friedhelm Meisenkaiser auf.

Frank Kampmann tritt bei „Immer wieder sonntags“ als Friedhelm Meisenkaiser auf.

Rust/Essen (idea) – Ein evangelikaler Christ ist am 11. Juli Gast in einer Schlagersendung. Frank Kampmann alias Friedhelm Meisenkaiser (Essen) tritt an diesem Tag in der ARD-Sendung „Immer wieder sonntags“ als Komödiant auf.
 

In der Show, die diesmal live aus dem Europapark in Rust bei Freiburg gesendet wird, treten Stars aus der Schlagerwelt und der Volksmusik auf. Kampmann ist bereits seit über 15 Jahren in der Kirchenkabarett- und Comedyszene aktiv. Derzeit tourt er mit seinem Jubiläums-Programm „einzig…aber nicht artig“ durch Deutschland. In seinen Beiträgen greift er immer wieder ernste Themen auf humorvolle Art auf: Ein aktueller Videoclip auf Youtube mit dem Titel „Richtig Appetit“ behandelt beispielsweise das Thema Internetpornografie. Der 45-Jährige gehört zur Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Essen-Borbeck (Brüdergemeinde). Dort leitet der Diplom-Sozialarbeiter auch die offene Kinder- und Jugendarbeit „Zug um Zug“, die ihre Heimat in einer alten Bahnhofshalle hat.