18. November 2017

Vorwurf: RTL verharmlost Abtreibung

Quelle: idea.de

CDL-Jugendbeauftragte: Lebensfeindliche Meinungsmache.München (idea) – Scharfe Kritik an einer Fernsehdokumentation des Privatsenders RTL übt die Jugendbeauftragte der „Christdemokraten für das Leben“ (CDL), Sophia Kuby (München).
 

München (idea) – Scharfe Kritik an einer Fernsehdokumentation des Privatsenders RTL übt die Jugendbeauftragte der „Christdemokraten für das Leben“ (CDL), Sophia Kuby (München). Am 6. Januar ging es in der Sendung „Die Ausreißer“ um ein 15 Jahre altes Mädchen, das ungewollt schwanger wird. Weil die Mutter der Schülerin ohnehin Probleme mit ihrer Tochter namens Jenny hat, (Weiterlesen)